Veranstaltung im Jägerhof


Termine


“GUCK DOCH NICHT NACH DEM TANGOGEIGER HIN” -CHANSON- REVUE – CAROLA UND EBERHARD RINK MIT EINEM KÖLNER SCHAUSPIEL-ENSEMBLE (ANNE FRÖHLICH, JILL LOUIS, CHRISTOPHER KÖBERLEIN, CHRISTOPHER NOTT-HELD, FYNN ZINAPOLD) - EINE HEITERE CHANSON-REVUE FÜR 6 DARSTELLER UND EINEN PIANISTEN

Datum:25.09.2021
20:00

EINTRITT: 19 €/17 € AK +2,50 €
„Hallo, kleines Fräulein, haben sie heut Zeit, mit mir auszugehen, nur zum Zeitvertreib?“ – In kleinen, humorvollen Szenen entführen die Chansons der 20er und 30er Jahre in die Welt der Liebe mit ihren Hoffnungen und Freuden aber auch unerfüllten Wünschen. „Ich tanze mit dir in den Himmel hinein“ – dieses glücklich, beschwingte Gefühl kennt und wünscht man sich damals wie heute. Aber was tun, wenn man ganz verzaubert ist vom schönen Fräulein Helen „Ich hab das Fräulein Helen baden sehn“, es jedoch nicht küssen darf „Der Onkel Doktor hat gesagt, ich soll nicht küssen“ und sich auch nicht traut, einen ehrlichen Liebesbrief zu schreiben („Ich schreib dir einen Liebesbrief...“)? Dabei sind „Die Männer schon die Liebe wert“ – wie doch auch die Frauen.
Mit Anne Fröhlich, Christopher Köberlein, Jill Louis, Christopher Nott-Held, Carola Rink, Sabrine Rüther-Gensch und Fynn Zinapold sind an dem Abend sieben diplomierte Schauspieler aus Köln und Umgebung beteiligt. Eine bunte Mischung aus heiteren, augenzwinkernden Chansons zur musikalischen Unterhaltung (Piano: Eberhard Rink) und amüsierter Entspannung



Zurück zur Übersicht



Bitte beachten Sie immer die gültigen Corona-Schutz-Bestimmungen.